MENÜ

Projektwochen an der Friedrich-Adolf-Richter-Schule

an der Friedrich-Adolf-Richter-Schule. Als Schule haben wir uns entschieden Projekte, die aufgrund der pandemischen Lage verschoben werden mussten, nachzuholen, so dass in den kommenden 2 Wochen vieles anders laufen wird als im regulären Schulbetrieb. Und wir freuen uns darauf!

 

Neben dem jährlich wiederkehrenden Märchenprojekt der 5. Klassen, wird auch die Handwerkswoche der Klassen 6 in unserer Schule stattfinden. Die Klassen 7 machen sich auf, um im BTZ für sich mögliche Zukunftsperspektiven zu entwickeln. 

 

Die Klassenstufe 8 macht sich in diesem Jahr parallel dazu auf den Weg, um nach mehreren aufregenden Monaten der Planung und Vorbereitung das Projekt „Herausforderung“ erstmals in der Geschichte der Schule durchzuführen. Wir freuen uns sehr, dieses Projekt an unserer Schule umsetzen zu können und sind sehr gespannt, welche Erfahrungen die Gruppen in ihren knapp 2 Wochen machen und welche Geschichten sie wieder mit zurück in die Schule tragen werden. Jeden Tag stellen wir hier aktuelle Bilder aller Gruppen ein. 

 

Und auch in der Oberstufe wird Schule in den kommenden Tagen in Form eines spannenden Projektes stattfinden. Die beiden Klassenstufen 11 und 11s machen sich zusammen mit Frithjof Reinhardt auf die Suche nach den geschichtlichen Spuren, die Friedrich Adolf Richter - der Namensgeber unserer Schule, in Rudolstadt hinterlassen hat. 

 

Wir freuen uns sehr, nach einer langen Phase mit Ein- und Beschränkungen alte Projekte fortführen und gemeinsam mit unseren SchülerInnen neue Projekte entwickeln zu können. Schule braucht Veränderung, neue Lehr- und Lernformate und vor allem Mut und Neugier, sich immer wieder selbst neu zu (er-) finden. 

Zurück